Hurra! Das Baby kommt!

Ich freu mich über mein Baby. Es hat keine Füße, keine Arme – noch nicht mal Augen, aber ich könnte es nicht lieber haben! Nun ja, es ist ja auch nicht wirklich ein Baby und eigentlich eher im oberen Teil des Körpers gewachsen –nämlich im Kopf. Die Rede ist – genau: vom Buch Mama-Alarm. Das gestern (hurra) in Druck gegangen ist. Aber ganz so unähnlich einer Schwangerschaft war dies gar nicht. Pressen muss ich diesmal zwar nicht, das macht die Druckpresse. Aber die Schwangerschaft – äh – Entstehungsphase habe ich auch mit vielen unterschiedlichen Gefühlen durchlebt. Es begann mit einer Idee, dann wurde ein sehnlicher Wunsch daraus, danach ein Projekt und schließlich eine hingebungsvolle Aufgabe. In der mich Ängste, Selbstzweifel, aber auch Hoffnung und Glaube (an mein Projekt) begleiteten. Ich bin sehr froh, dass ich die “Geburtshelferin” Monika Fuchs vom Verlag Monika Fuchs gefunden habe, die mein “Baby” liebevoll aufgenommen hat. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle! Und nun freue ich mich (als “Doppelmama”) einfach riesig und bin sehr gespannt auf die ersten Reaktionen von den Lesern. Ich hoffe, Sie werden genauso viel Spaß beim lesen haben, wie ich ihn beim schreiben hatte!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s